Sonntag, 26. April 2009

"Wann kommt eigentlich AIRHEAD raus?"


"Wann kommt eigentlich AIRHEAD raus?"

Immer mehr und immer lauter schallt uns diese Frage entgegen. Per Mail, am Telefon oder so im Gespräch.

Wir wollten längst mit dem Blatt am Kiosk liegen, die Druckerei ist gefunden, der Vertrieb organisiert, der Name geschützt, die Abläufe sind festgelegt, der Server eingerichtet. Die Layouts sind zu einem guten Teil fertig, geschrieben ist alles, Fotos sind da.

Woran hakt es also? Nun, irgendwie reden alle von der Krise, machen sich mächtig einen Kopf drum – und sind mehr als vorsichtig, wenn es ums Thema Geld ausgeben geht. Das bedeutet für uns im Klartext: Anzeigenflaute – wegen der weltweiten Wirtschaftskrise.

Dabei gingen von Hannover vor wenigen Tagen positive Signale aus: Die Hannover-Messe bescherte deutschen Industrie- und Anlagenbauern volle Auftragsbücher. Deutsche Technologie, auf der die Wirtschaftskraft des Landes aufbaut, ist weltweit immer noch gefragt. Also nur eine Krise im Kopf?

Nur noch wenige Tage, dann ist MKT. Auch in Hannover. Vielleicht werden die Händler dort auf dem Teilemarkt feststellen, dass in der realen Welt abseits von Börsen-Hipe und Schreckensszenarien auf allen Kanälen eben doch fast alles wie immer ist. Da wird nämlich ganz einfach weitergeschraubt.

Wir sind bereit – und das nicht nur im Kopf. Damit ihr auch mal was seht, von diesem ominösen AIRHEAD-Magazin, das einige schon als Luftnummer sehr gerne totsagen wollen, haben wir einen Entschluss gefasst: Ihr bekommt ein kostenloses Preview auf das erste Heft, eine Story "gratis" sozusagen. Der Download als pdf-Datei steht ab dem 1. Mai bereit unter www.airhead-magazine.com. Das ist unser Geschenk an euch.

Krise? – Welche Krise? Macht euren Kopf frei für heiße Luft vom Feinsten – AIRHEAD eben.

Christopher und Thorsten

DZM fertig!


Der Lack war scheiße, aber geklappt hat's trotzdem. Außerdem sollte das Ding ja auch nicht zu perfekt werden, denn der Vari, in den er reinkommt, ist es auch nicht.

Grüße aus München!

Carstens Spritvernichtungsmaschine


Ex-Ludenkiste mit Rotlichtvergangenheit im angesagten 80's Finish.
Aber Achtung: Die Dragsterräder sind nicht nur Bling-Bling. Im geräumigen Triebwerksabteil wohnt ein gieriger Corvette Treibsatz!
Also laß blubbern die Bunke ;)

Samstag, 25. April 2009

H2O aus Lower Saxony




Die feinen Jungs vonne Nordseite.
Eules Ochsentransporter,Gregs Kräuterbus und das Rotkäppchen vom Nilz.
Bis die Tage Männer und dann gibt's ein schönes Systemreset ;)

Freitag, 24. April 2009

Der 1. Mai kommt – wir auch!

Der DSR wird zwar nirgends Pokale überreichen oder bekommen (siehe Diskussion auf dem GRK-Blog), aber vor Ort werden wir sein. Die Fahrzeuge werden im Show'n'shine-Bereich parkiert, die Räubers selber werden sich unterm Pavillon auf dem Teilemarkt lümmeln. Unser kleines Banner und eine ziemlich rostige Ovali-Tür weisen den Weg zu uns. Ich kann's kaum erwarten, mal ohne den Druck, alles und jeden fotografieren zu müssen, ganz entspannt die Reihen abschreiten zu können und werde mit vielen, vielen Menschen, die man Monate nicht gesehen hat, ne Runde labern! Außerdem bekomme ich (wenn alles gut geht) vom Typ 3 Kai meinen GB-Shifter – für meinen Automatik-Vari *freu*. Umbau olé!

Wir werden ab dem 30. April abends zugegen sein, Kaltgetränke und totes Tier vernichten und freuen uns auf einen schönen Saisonstart. Kommt vorbei! Daniel, Ingo, Kalli, Z-Män, Rocker Röden, die Dortmunder Jungs und ich werden auf jeden Fall da sein. Und die Wolfsburg-Fraktion steht ganz in der Nähe.

Bis denne,

Thorsten

Donnerstag, 23. April 2009

Ruhe vor dem Sturm!

Noch is alles still und friedlich,aber am Wochenende isset mit der Ruhe vorbei.Dann werden sich in den heiligen Hallen die üblichen Verdächtigen und Gaskranken Menschen einfinden.Bis zum 1.Mai gibt es noch so einiges an den Fahrzeugen zu Optimieren und dann kann man den Tag mit Bier und Grillgut ausklingen lassen.Freue mich schon,bis dann liebe Kraftfahrer!

Dienstag, 21. April 2009

Abendbastelei


Wegen dem neuen Vari brauche ich ja einen grauen Drehzahlmesser, habe aber keinen. Also baut man sich einen. Es gab von Gossen einen 85 mm-Zubehör-DZM. Nicht unbedingt VW, aber passt. Habe ich auf der TC 1996 für 100 Mark gekauft und jahrelang im TL gefahren. Der funktioniert, hat aber ein schwarzes Zifferblatt, doch wofür gibt es Digital-Knipsen und Photoshop? Ist zwar noch nicht ganz fertig, aber die Richtung stimmt!

Montag, 20. April 2009

ROTLICHT



Sonntag, 19. April 2009

Kalli hatte Geburtstag...

... was nicht verschwiegen werden sollte. Es war der Drölfundzwanzigste, glaube ich. Hier ein paar Beweisfotos einer sehr entspannten Party, die erstaunlich lang ging und an deren Ende wir uns zu fünft in meinen TL geschmiegt haben. Geht doch!

DJ Ingo - Liebling der Frauen!

Geschwisterliebe: Nino und Daniela.

Als Angler bekam Kalli natürlich Fischstäbchen geschenkt. Natürlich die guten von Käpt'n Iglo, dem alten Päderasten (Ein alter Knilch mit lauter Jungs auf einem Schiff...).

Strassenräubers in Pose.

Damit schließe ich mich mal den Sonntags-Postern an. Unter de Woche ist irgendwie nie Zeit dafür. Na wie auch immer: Schönen Wochenstart auch von mir aus München.

Spiderwoman!

Der Feind
Der Angriff
Der Sieg!
Geschehen auf Kallis Geburtstagsparty. Die unerschrockene Kämpferin heißt TANJA, auch gern mal Vanessa, Cornelia, Anja oder sonstwie genannt ;-). Aber das ist eine andere Geschichte. Apropos Kallis Geburtstag. Da gibt es auch noch Fotos von...

dem ingo seine...





...fahrzeuge!!!
nach kleineren umbau und lackier arbeiten, haben ingo und ich
seine fahrzeuge beim eike abgeholt!!
für die stufe gab es neuen lack auf die felgen und der
jetta verlor dank neuen fahrwerks an bodenfreiheit!!!
sportlich sportlich...
grüsse an alle und ne schöne nächste woche!!!!

Samstag, 18. April 2009

ELF1000...

...und wir geben weiter ordentlich Gas.
Bis bald,liebe Autofahrer,wir sehen uns am 1.Mai in Hanover.
Die Räubers sagen Danke und wünschen ein schickes Wochenende!

Montag, 13. April 2009

Neuer Typ inne Stadt!!!

Hallo,my name is Vincent...
and i like cars!

Ostern bei Eicke!

Mal wieder nen schickes Fahrzeug aufm Hof
Bevor der Grill angefeuert werden konnte,musste erstma ne Schweisswurst gezogen werden.
Begutachtung des Maschinenraumes.
Benzingespräche inne Abendsonne.Und so geht ein schöner Tag zu Ende.

Samstag, 11. April 2009

Es geht wieder los!

Im Umfeld der Strassenräubers gibt es auch andere geniale Karren. Zum Beispiel Ninos C-Kadett Coupé mit 2,4 Liter-Maschine und Slalom-Fahrwerk. Kompromisslos sportlich. Laut. Wild.

video

der alufelgers!!!




VINCENT
..the french bulldog..
heute war grosser entdecker tag und vinz
hat erstma ne menge leute kennengelernt und den rest der welt!!
das war verdammt anstrengend und er musste erstma auschecken bei wem
es den am gemütlichsten ist!

Mittwoch, 8. April 2009

Der Stahlfelgers

So,nu is das Fahrzeug bereit fürn 1.Mai.Da hat der Eicke ma wieder ganze Arbeit geleistet und meine Stahlfelgen in Beige und Braun eingehüllt.Steht dem kleinen ganz gut.

Sonntag, 5. April 2009

DSR Productz!

Ich sach euch,die Jungens haben ihre Hände überall mit im Spiel.Sowas steht beim Eicke inne Halle auffe Werkbank.Jederzeit einsatzbereit.Protection rulez!!!
Für 10000Besucher unserer geistigen,
wie körperlichen Ergüsse und oder Gebrechen.
DANKE EUCH!!!
Danke für das lecker Mädchen und funny buggy, Dr.Rödenbeck.
Am 1.Mai in Hannover!!! Wir sehen euch.

Der Transporters Teil 2




Watt will man mehr?Zwei Schiebetüren,Leistung satt und Platz für ne Bierkiste!

Samstag, 4. April 2009

10 tausend!!!

DANKE VON DER CLIQUE,
FÜR DIE GANZEN CLICKS!!!!

Donnerstag, 2. April 2009

Der König von Bayern


FJS und seine Sekretärin waren auch zu Gast. Und wenn ihr glaubt, dass ich mich nicht getraut habe, den alten Haudegen in meiner Butze aufzuhängen, dann habt ihr euch getäuscht! Die Sekretärin habe ich nicht daneben gehängt. Die erkältet sich in dem Leibchen womöglich noch...

Kein Gesicht am nächsten Morgen

Gesichter einer Nacht