Dienstag, 11. Mai 2010

...wie konnte das passieren....KAMEN-METHLER Ausparkstyle!!!

Klar ist: Am Fattzeug lags nicht, VW Passat. NEU!!!
Also wohl wars ne Frau, würden manche be-
haupten. Falsch. Den Familie X(Hr.X am Steuer), also Hr.X und Fr.X
wollten wohl nach ausgiebigem Einkauf gaaaaannnz
schnell nach Hause, da Fr.X(vermutlich!) beim auskuppeln
ihre Futtpfoten schon in der Buchse von Hr.X hatte
und keiner es lange unter diesem permanenten
Kribbeln(was jeder von uns kennen sollte!)
aushalten konnte. Da latscht Hr.X aufs GASSS und....
statt das "R" auf dem Knüppel gewählen zu haben,
(Oh man ich lach nich jetzt noch scheckig!!!Anm.d.Verf.)
VOLL DEN 1.GANG STARTET, BEIM RÜCKWÄRTSGUCKEN.
Die hatten bestimmt keine Tena-Ladies an, die beiden Frösche.
HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHHA.
WÄRE UNS JA NIE SO PASSIERT.......oder???
Hilflose Gesichter der Beamten i.D.! Diesen Fall
vom Durchbrechen der Schallmauer, hatte
Alfons Abschlepper schon lange nicht
mehr. Von wegen im Dorf is nix los.
Sehet und lernt daraus,
Fummeln fängt erst im Gebüsch an.

Kommentare:

Golle hat gesagt…

das zum Thema Automatic Getriebe.

Heute ist in Hamburg, auf dem Bahnhofvorplatz, ein 10jähriger Jung gestorben und seine Mutter schwer verletzt worden.
Ein 70ziger Jähriger Mann hat sich wohl auch beim rangieren mit der Fahrstufenwahl komplett verhauen. Dabei rückwärts, mit vollgas, über den Bahnhofsvorplatz gemetert.

Ein schreckliches Unglück

Alex hat gesagt…

Scheint jetzt Mode zu sein so auszuparken. Am Montag bin ich am örtlichen Supermarkt vorbeigefahren und es stand ein ebenso ratloser Abschleppper wie auf diesen Bildern neben einem Golf4 dessen Nase ca. 1m unterhalb des Supermarktparkplatz im Nachbargarten lag und das Heck so ca. 1m über dem Asphalt schwebte. Hatte leider keine Kamera parat...

Z-män/DSR hat gesagt…

So Leute, wenn ich diese schlimmen Tatsachen von euch höre, brodelt es in mir. Und zwar mach Aufsichtspflichtverletzung!!!!!!
Alle Faltenärsche ab 70Jahren ab zur MVU. MedizinischVerkehrtauglichheitsUntersuchung. Langes Wort, aber das ist halt so in DeutscheLand.
Ma ehrlich, letzten Monat hat ein schwerst Gebehinderter Mann mit seinem MercedesVan den Wagen meiner Frau attakiert. Und zwar zweimal in 3Sekunden. Der hat noch niemals das Signal seiner Parkdistancecontrol akzeptirt, sondern gleich nochmal nachgedrückt. HALLOOOOOO!!!
Ne Frau mit Kinderwagen wäre platt gewesen.
Respekt vorm Alter, aber so nicht mit uns.
Statt Rinderwahn ist heute wohl Rentnerwahn.
Watch out for Grey Gorillas at cars!!!!