Dienstag, 23. März 2010

Knuds 2ter

So, meinen 16V Monster Mex habt ihr ja schon kennen gelernt. Dann kam der 68er, den ich '91 für 2800 D-Mark von einer Krankenschwester aus Hagen kaufte (2. Hand). So hatte ich erstmal ne Weile Spaß mit 44 PS u. Halbautomatik. Aber ungefähr im Frühsommer '92 habe ich nen Fiesta geküßt u. so mußte ich vorne rechts so einiges gerade richten. Hilfreich war dabei der Mittelpfeiler der Elterlichen Doppelgarage. Angebunden, Rückwärtsgang rein u. gerade war das Ding. Kotflügel rechts, beide Endspitzen, Abschlußblech u. vordere Haube (für lau wie auch beide Türen aus dem Berufsschulkeller) noch neu und fertig. Gleich noch ne Puma-Achse rein und schon gings wieder los. Schweißarbeiten hinten u. Lack kamen später und so fuhr ich erstmal bunt durch Dortmund. Als dann wieder Bares da war kaufte ich bei Micha Welsch nen 1600er Motor mit ca 80 PS und ein Schaltgetriebe. Das brachte dann so richtig Spaß, erstes Maikäfertreffen u. '96 mein erstes Treffen in Spa ( siehe Foto mit Doppelgänger, ältere Bilder hab ich wohl nicht).


Da ja in den 90ern noch alles so schön bunt war, mußte wenigsten ne grelle Vorderachse unters grüne Blechkleid. Und damit war ich nicht allein, den Kalli hatte auch so was. Wir hätten fast unseren eigenen Club gegründet: Der Gelber Vorderachsens (hey Kalli, wie gehts?)


Hier nochmal neben Robbies Käfer mit Alfa-Boxer , auch '96. Wenn man genau hinsieht, erkennt man auch den ersten Spa-Aufkleber in der Seitenscheibe, zu dem natürlich noch viele weitere kamen.

Kommentare:

Thorsten/DSR hat gesagt…

Zweierlei wird mir bewusst, my dear Knud:

1. dass Du Deinen Käfer damit ziemlich genau so lang Dein Eigen nennst, wie ich den TL (hab ihn seit März 1991) und
2. dass wir ganz schön alte Säcke werden...

Schön, dass der Grüne immer noch stark unterwegs ist! Ein Auto mit Geschichte!!!!!

Carsten / DSR hat gesagt…

Wird mir auch gerade mal so bewusst...Wie lange ich meinen schon habe!! Ich glaube es sind jetzt dieses Jahr im September 16 oder gar 17 Jahre !!!! Ich muss mal nachsehen...
Puh...