Dienstag, 19. Oktober 2010

Projekt Pommes: Daumen drücken

Wenn alles wie geplant klappt, wird morgen um diese Zeit der obige Zustand wieder hergestellt sein. Dank dem Doc, Nino und Uwe (die mir erneut den Anhänger leihen) und dem Trockeneisstrahler. Also drückt mir bitte die Daumen, dass jetzt nicht noch mal ein Desaster geschieht...

1 Kommentar:

Andi/DSR hat gesagt…

Ich drück so fest das mir die Fingernägel hochklappen...!!! Gruß...